Cheerleading

 

Im Sommer 2016 gründeten Saskia Behn und Volker Tausend die erste Cheerleading-Gruppe bei Komet und gliederten sie der Fußball-Abteilung an, denn mit dieser soll eine enge Zusammenarbeit entstehen.

Nunmehr besteht die Gruppe seit über einem Jahr und ist auf 15 Mitglieder angewachsen.

Fleißig wird für erste Wettkämpfe geübt, und unter dem Namen CCB — Comet Cheerleading Blankenese — werden auch öffentliche Auftritte durchgeführt. So trat die Gruppe zuletzt beim Benefizspiel der Komet-Legenden gegen die Asklepios Kliniken auf; der Spendenerlös kam der NCL-Stiftung (Kinderdemenz) zugute.

Nach wie vor suchen wir Verstärkung, denn die Gruppe kommt mit ihren Auftritten gut an und wird immer wieder gebucht. Um nicht bei personellen Engpässen Probleme zu bekommen, ist es wünschenswert, die Anzahl der aktiven Mädels (im Alter zwischen 7 und 14 Jahren) weiter zu erhöhen.

Unsere Trainerin Saskia Behn freut sich über jede Neugierige und Interessierte und bietet Probetrainings an.

 

Und wann bist du dabei?

Cheerleading

Cheerleading

 TrainerCo-Trainer / Betreuer
 Behn, Saskia
Email:s.behn@hotmail.de
Telefon:

Spielplan:Koordination Volker Tausend 0171/2604447
TrainingSportplatz
do   18:00 - 19:00 UhrTH Schenefelder Landstraße