Auch für die D1-Komädchen geht es in die Endrunde!

 

Nach den E-Komädchen am Samstag, dem 10.02.2018, durfte Komet Blankenese auch am Sonntag, dem 11.02., den Einzug in die Endrunde feiern. Die D1-Komädchen aus dem Jahrgang 2005 fahren zur Hallenmeisterschaft!

Mit beeindruckenden 110 Toren in 24 Spielen schossen sich die Komädchen ins Finale. Bereits vor dem letzten Spieltag war klar, dass sie aus den Spitzenrängen nicht mehr herausfallen konnten. Die Frage hieß nur, ob unsere jungen Damen zum Hallenpokal oder zur Meisterschaft fahren. So konnten sie gegen Tabellenführer Sternschanze und Verfolger ETV entspannt ins Rennen gehen.

Da der Tabellenletzte Altona III nicht antrat, hatten wir gleich das erste Spiel gegen Schanze zu bestreiten. Durch unseren 1:0-Sieg eroberten unsere Mädchen kurzzeitig die Tabellenführung. Doch im Tagesverlauf zog Sternschanze wieder an ihnen vorbei, wobei auch ihr 2:0-Sieg gegen ETV vorerst  nicht half. Aber die Mädels hatten ja noch ein letztes Spiel gegen Pinneberg II zu bestreiten. Und da vergoldeten sie mit einem 2:0 ihren starken letzten Vorrundenauftritt.

Somit ist der Titelverteidiger also wieder dabei. Prima!

Unsere D1-Komädchen (Jahrgang 2005)

Zurück