Beim SV Lurup III verschaukelt

 

Am Sonntag, dem 30.09.2018, hatte unsere Zweitvertretung am Vorhornweg anzutreten.

Komet wurde kalt erwischt, denn bereits in der 20. Minute pfiff der Schiri einen Foulelfmeter gegen unseren Keeper. Der gegnerische Stürmer war Luca Dölle bei einem Abwehrversuch auf den Fuß getreten. Der Stürmer kam zu Fall, was der Schiri als Foul wertete. 

Ohne sehenswerte Spielszenen ging es weiter ...

Kurz vor der Pause erzielte der eigentlich nicht spielberechtigte Robin Happel das 2:0. Der Gegner hatte unerlaubter Weise vier Spieler aus der 2. Mannschaft aufs Feld geschickt, was natürlich einen Protest von Komet nach sich ziehen wird. Wir hoffen nun, dass uns Gerechtigkeit widerfährt und der Verband das Spiel umwertet.

Aufstellung:
Luca Dölle (Torwart), Berkan Bilgin, Tifenn Koch, Junyu Wang, Robert Gänge, Denis Rauschenbach, Filippo Garofalo, Philippe Simon, Lasse Wendt, Osman Zarma, Salih Yala, Ilia Petrov (in der 46. Minute Einwechslung von Finn Kahl), Sebastian Paulsen (Kapitän)
 
 
 
 
 

Schlappe Vorstellung

 

Am 23.09.18 trat unsere 2. Mannschaft bei Eintracht Lokstedt III an.

Coach Boller Jeschke musste einmal mehr eine neue Formation aufs Feld führen. Von Anfang an kam die Truppe nicht so recht in Fahrt und überließ so dem Gegner das Handeln. Vor allem einen gegnerischen Stürmer bekam die Abwehr nicht in den Griff: Robert Strauch.

Dieser erzielt prompt in der 23. Minute das 1:0.

Nach der Pause änderte sich lange Zeit nichts am Spielgeschehen. In der 85. Minute schlug dann noch einmal Robert Strauch zu — 2:0. Mit diesem Ergebnis wurde das Spiel schließlich abgepfiffen.

Aufstellung:
Luca Dölle (Torwart), Lasse Wendt, Robert Gänge, Sebastian Paulsen (Kapitän), Denis Rauschenbach, Junyu Wang (in der 46. Minute Einwechslung von Valentin Philipp), Tobias Schmitt (in der 46. Minute Einwechslung von Dustin Wagner), Osman Zarma (in der 46. Minte Einwechslung von Philippe Simon), Salih Yala, Madieye Diaw, Berkan Bilgin (in der 46. Minute Einwechslung von Ilia Petrov)
 

Zurück